Max Academy

Bestimme alle Wendestellen der folgenden Funktion:

Ein berechnen der Funktionswerte (Wendepunkte) an den Wendestellen ist hier nicht verlangt.

Drücke auf "Aufdecken" um dir den ersten
Schritt der Lösung anzuzeigen.

Bilde die ersten 3 Ableitungen von :

Berechne die Nullstellen der zweiten Ableitung (mögliche Wendestellen):

Nutze die -Formel:

Überprüfe die gefundenen Stellen mit Hilfe der 3. Ableitung:

Die gefundenen Nullstellen sind etwas nervig zum einsetzen. Alternativ kannst du die Nullstellen der dritten Ableitung berechnen und zeigen das diese nicht mit den gefundenen Wendestellen übereinstimmen.

Wenn du einen Taschenrechner zur Hand hast kannst du natürlich auch einfach und explizit berechnen.

Nullstellen:

Nutze die -Formel:

Da beide Nullstellen nicht mit übereinstimmen gilt und es handelt sich um Wendestellen!

Die Funktion besitzt zwei Wendestellen bei:

und