Max Academy

Berechne den Vektor . Bestimme anschließend seine Länge und interpretiere sie.

Drücke auf "Aufdecken" um dir den ersten
Schritt der Lösung anzuzeigen.

Bilde das Kreuzprodukt :

Berechne den Betrag (Länge) des neu entstandenen Vektors:

Wie ist die länge zu interpretieren?

Die Länge des Vektors entspricht der Fläche des durch die Vektoren und aufgespannten Parallelogramms.

Die Länge beträgt und ist als Fläche zwischen den Vektoren und zu interpretieren.