Max Academy

Nehmen Sie an, wir als Menschen könnten natürliche dezimale Zahlen nicht subtrahieren, sondern nur addieren. Nehmen Sie weiter an, dass wir aber zu jeder Ziffer ihr Komplement bilden können. Wir überlegen uns im Folgenden ein Verfahren zum Subtrahieren natürlicher dezimaler Zahlen. Dafür nehmen wir an, dass beide Zahlen und gleiche Länge haben. Haben sie nicht gleiche Länge, so füllen wir die kürzere der beiden Zahlen vorne mit Nullen auf. Zusätzlich schreiben wir das Vorzeichen ' 'als Null.

Drücke auf "Aufdecken" um dir den ersten
Schritt der Lösung anzuzeigen.

Wir wollen rechnen. Dann ist (die Null vorn steht für das Vorzeichen und . Wir transformieren nun in sein sogenanntes Zehnerkomplement. Dafür ersetzen wir jede Ziffer in durch ihr Komplement und addieren eine 1 auf die so konstruierte Zahl .  Hierdurch erhalten wir eine Ziffernfolge .

Mach jetzt was!

  1. right / bottom

  2. sgsdgsd
 

Wir wollen rechnen. Dann ist (die Null vorn steht für das Vorzeichen und . Wir transformieren nun in sein sogenanntes Zehnerkomplement. Dafür ersetzen wir jede Ziffer in durch ihr Komplement und addieren eine 1 auf die so konstruierte Zahl .  Hierdurch erhalten wir eine Ziffernfolge .

Logo

Test

 

right / bottom

right / top