Max Academy

Existenz von partiellen Ableitungen

Existenz von partiellen Ableitungen

 

Sei . Ganz allgemein sagt man, dass die partielle Ableitung nach mit an der Stelle existiert, wenn gilt:

mit ist der Einheitsvektor in - Richtung.

Das sieht erstmal kompliziert aus, ist aber in der Praxis ganz einfach:

Für bedeutet diese Definition die Existenz der Tangenten in - und -Richtung (an der Stelle .

gewöhnliche Ableitung nach (bei festem )

beziehungsweise:

gewöhnliche Ableitung nach (bei festem )

Die elementaren (gewöhnlichen) Funktionen besitzen in der Regel eine partielle Ableitung. Deswegen werden immer nur bestimmte (kritsche) Punkte untersucht.

 

Existenz von partiellen Ableitungen

 
  1. Setze in deine mehrdimensionale Funktion das Folgende ein:


  2. Bestimme den Grenzwert:


  3. Wenn dieser Grenzwert existiert (), existiert auch die partielle Ableitung in diesem Punkt in Richtung

Verlinkte Aufgabentypen

NameAufgaben
Partielle Ableitungen (Gradient)7
Differenzierbarkeit (total, partiell, Richtung)5