1 / 6

Aufgabenstellung:

Berechne den Kern und Defekt der folgenden Matrix.

Lösungsweg:

Drücke auf "Aufdecken" um dir den ersten
Schritt der Lösung anzuzeigen.

Es gilt

Bestimme die Lösungsmenge des homogenen Gleichungssystems mittels Gaußverfahren:

Bringe den Ausdruck in die Zeilenstufenform:

Finde Ausdrücke für durch Einführen eines Parameters und anschließendem Lösen des Gleichungssystems.

Ohne die letzte Zeile liegt hier eine Gleichungen mit 2 Unbekannten vor. Setze daher z.B. mit .

Aus der Gleichungen folgt nun für :

Schreibe den Kern von (Lösungsmenge) auf:

Gib den Defekt von an:

Lösung:

Als Ergebnis erhältst du: