8 / 24

by Manfred Strohrmann

(H.ErT.Z-Online)

Aufgabenstellung:

Gegeben ist ein sogenanntes R-2R-Netzwerk, welches häufig bei Digital-Analog-Wandlern Anwendung findet.

Abbildung

Wie groß ist der Widerstand zwischen den Klemmen (A) (B)?

  1. Geben Sie zunächst den allgemeinen Ausdruck an. Hierbei sind Abkürzungen der Art zulässig.
  2. Berechnen Sie den Widerstand in Zahlenwerten.

Lösungsweg:

Drücke auf "Aufdecken" um dir den ersten
Schritt der Lösung anzuzeigen.

Vorbereitung

Zur Bestimmung des Gesamtwiderstandes wird der Ersatzwiderstand von rechts nach links be-
stimmt. Hierbei ist der Startpunkt die Reihenschaltung von und .

Abbildung

a) Berechnung der einzelnen Teilersatzwiderstände

b) Einsetzen der Zahlenwerte

Der Widerstand der Schaltung zwischen den Klemmen (A) (B) beträgt .

Lösung:

  1. Der Widerstand der Schaltung zwischen den Klemmen (A) (B) beträgt .