Bildungsunterstützer

3 / 26

Aufgabenstellung:

An einem Vorschaltwiderstand soll bei einem Strom von 6 A ein Spannungsabfall von 1, 5 V auftreten. Die zulässige Stromdichte im Draht soll betragen. Der Widerstand soll aus Konstantan-Draht, mit dem spezifischen Widerstand hergestellt werden.

  1. Berechnen Sie allgemein und zahlenmäßig den Mindestdurchmesser des Drahtes und die erforderliche Drahtlänge.
  2. Welcher Mindestdurchmesser und welche Drahtlänge wären bei Kupferdraht erforderlich

Lösungsweg:

Drücke auf "Aufdecken" um dir den ersten Schritt der Lösung anzuzeigen

a) Mindestdurchmesser & Drahtlänge

b) Mindestdurchmesser & Drahtlänge

Lösung wie bei Teilaufgabe a)

Lösung: