Bildungsunterstützer

6 / 6

Aufgabenstellung:

Ein Ringkern aus Weicheisen hat einen mittleren Durchmesser und eine Querschnittsfläche von Die Spule auf dem Kern hat Windungen. Die Magnetisierungskurve von Weicheisen zeigt folgende Abbildung.

Abbildung

a) Welche magnetische Feldstärke ist erforderlich, um dem Ringkern eine Magnetisierung von zu geben?
b) Welche Durchflutung ist dafür nötig? Wie groß muss die Stromstärke durch die Spule sein?
c) Wie groß ist der magnetische Fluss im Ringkern?
d) Wie groß ist bei dieser Flussdichte die Permeabilitätszahl des Weicheisens?

Lösungsweg:

Drücke auf "Aufdecken" um dir den ersten Schritt der Lösung anzuzeigen

a) Feldstärke

Aus der Magnetisierungskurve kann man für entnehmen:

b) Durchflutung & Strom

c) Magnetischer Fluss

d) Permeabilität

Lösung:

a)

b)

c)

d)